Wieder einen großen Schritt Richtung Zirkusprojekt

Bei optimalen Radfahrbedingungen wurden Kinder, Eltern und Lehrerinnen der Kalltalschule im Rahmen der Lammersdorfer Sportwoche sportlich und stiegen auf die Räder. Pünktlich um 14 Uhr wurde von den Organisatoren der Laimisch Rider der Startschuss zur 7. schwartz-MTB-Challenge gegeben. Die Stimmung am Lammersdorfer Sportplatz war super und viele radsportbegeisterte Eifeler traten für die Kalltalschule in die Pedale, denn jede gefahrene Runde machte den Spendentopf größer. Am Ende des Tages waren es 2419 geradelte Runden und die Firma Schwartz überreichte einer glücklichen Schulleiterin einen Spendenscheck im Wert von 3000 Euro. Wir bedanken uns bei der Fima Schwartz, dass sie uns auch in diesem Jahr wieder mit dieser großzügigen Spende bedacht hat und uns wieder einen Schritt näher Richtung Zirkusprojekt, das im kommenden Herbst stattfinden soll, gebracht hat. Unser großer Dank geht an Herrn Krumbeck und seine Laimisch Riders. Außerdem bedanken wir uns bei allen Sportlerinnen und Sportlern, die unermüdlich Runde und Runde geradelt sind.

Datum der Veröffentlichung:

Anzahl Aufrufe:

57 Aufruf(e)