Unser Schulausflug zum Freizeitgelände in Walheim

Heute unternahm die gesamte Schule einen Ausflug zum großen Spielplatz in Walheim. Die Vorfreude war groß, und auch das Wetter spielte mit.

Pünktlich um halb neun brachten uns die Busse zum Startpunkt unserer Wanderung. Nach einem schönen Wanderweg erreichten wir den großen Spielplatz, der mit seinen vielfältigen Spielmöglichkeiten sofort alle Kinder in seinen Bann zog.

Ob Klettergerüst, Schaukeln, Rutschen, Seilbahn, Volleyballfeld oder die weitläufige Wiese zum Fußballspielen – für jeden war etwas dabei. Die Kinder konnten sich austoben und mit ihren Mitschülern einen tollen Tag erleben!

Wer viel spielt und tobt, bekommt natürlich irgendwann Hunger! Der Förderverein hatte für die gesamte Schule leckere Grillwürstchen und Brötchen organisiert. Ein großes Dankeschön geht an dieser Stelle an den Förderverein für die leckeren Grillwürstchen im Brötchen. Ein weiteres Dankeschön geht an Rebecca, Margit und Sabrina von der OGS, die sich um das Grillen kümmerten und dafür sorgten, dass alle Kinder satt und zufrieden waren. Nach dem Essen blieb noch genügend Zeit, um weiterzuspielen und den Tag zu genießen. Anschließend traten wir den Rückweg zur Schule an, wo die Kinder müde, aber zufrieden und mit vielen schönen Erinnerungen im Gepäck ankamen.

Datum der Veröffentlichung:

Anzahl Aufrufe:

93 Aufruf(e)