Waldwoche der 4b

Es war eine absolut spannende und interessante Woche. Wir haben eine ganze Menge gelernt und ganz schön viel erlebt. Am ersten Tag sind wir zum Katzenfelsen gewandert und haben auf dem Rückweg eine große Menge Müll aus dem Wald aufgesammelt. Den haben wir dann an der Schule erstmal richtig entsorgt.
Am zweiten Tag haben wir im Wald Hütten gebaut, da wir aber nicht fertig geworden waren, ging es am nächsten Tag weiter. Zur Belohnung durften wir dann auch unsere Hütten beziehen und dort frühstücken.
Außerdem haben wir viele tolle Spiele gespielt. Einige im Klassenraum ein paar andere im Wald. Das hat richtig viel Spaß gemacht.
Unser großes Thema der Waldwoche waren Kreisläufe aller Art. Besonders die der Bäume, des Wassers und den der Menschen haben wir kennengelernt.
Schade, dass die Waldwoche schon vorbei ist.
Danke an alle, die uns dieses tolle Erlebnis ermöglicht haben: nämlich Herr Melchior, unser Förster und die vielen netten Mütter, die uns begleitet haben.

Datum der Veröffentlichung:

Anzahl Aufrufe:

38 Aufruf(e)