Frohe Weihnachten

Im Schulgottesdienst am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien mit dem Thema „Friedenslicht“ hatten wir alle die Möglichkeit, unsere auf den Adventsfeiern und in den Klassen einstudierten Weihnachtslieder gemeinsam zu singen. Die vierten Strophen der Lieder „Wir sagen euch an den lieben Advent“ und „Das Licht einer Kerze“ konnten nun endlich auch gesungen werden – das heißt: Weihnachten ist nicht mehr weit! Kinder der 3b und der 4a trugen Sätze und Fürbitten vor, ein kleines Theaterstück wurde von Kindern der 4b gestaltet und die beiden dritten Schuljahre präsentierten ihr Lied „Wie erklären den Frieden“, das sie auch schon in der ersten Adventsfeier gesungen haben und das thematisch so gut in diesen Gottesdienst passte. Die Pfadfinderkinder brachten uns das Friedenslicht aus Bethlehem.

Zurück in den Klassen erwartete alle eine Überraschung: Der Förderverein hat für jede Klasse einen riesigen Hefezopf vorbeigebracht. Vielen Dank, lieber Förderverein! Diese Aktion hat uns alle begeistert.

Von Herzen wünschen wir allen Familien der Kalltalschule frohe Weihnachtstage, ein glückliches neues Jahr und erholsame Weihnachtsferien!

Wir danken unseren Familien für die gute Zusammenarbeit in diesem Jahr. Endlich waren Schulaktionen wie die Musikprojektwoche und das große Musikfest, Bücherei, Adventsfeiern, Plätzchen backen, Schul- und Klassenausflüge und vieles mehr wieder möglich. Die vielfältige Unterstützung, die wir von Ihnen bekommen haben, hat uns sehr gefreut. Bedanken möchten wir uns auch bei allen Familien, die sich an der Paketaktion für die Ukraine beteiligt haben: Wir konnten 29 prallgefüllte Pakete auf den Weg bringen!

Datum der Veröffentlichung:

Anzahl Aufrufe:

67 Aufruf(e)