Foto
01Jul

Auf den Spuren Karl des Großen

Am Montag, den 1.7. ging es für die beiden vierten Schuljahre nach Aachen. Pünktlich um  8.15 Uhr fuhren wir an der Schule los und alle waren schon ganz aufgeregt. Auf unserem Programmzettel stand einiges, was wir erledigen wollten. Los ging es mit einer von den Kindern selbst vorbereiteten Führung  durch den Dom. Dabei bestaunten wir viele imposante und eindrucksvolle Vermächtnisse von Karl des Großen. Anschließend entdeckten wir den Rest der Stadt und schauten uns die wichtigsten Brunnen und Denkmäler an. Unsere Frühstückspause verbrachten wir bei bestem Wetter im Elisengarten, wo es sogar zum Nachtisch noch ein Eis gab.

Um 12.30 Uhr ging es leider schon wieder mit dem Bus zurück. Es waren sich aber alle einig: Es war ein toller Ausflug!