Empfehlung für Eltern bei Erkältungssymptomen des Kindes

„WENN MEIN KIND ZUHAUSE ERKRANKT“ – HANDLUNGSEMPFEHLUNGEN des Schulministeriums Vor Betreten der Schule, also bereits im Elternhaus, muss abgeklärt sein, dass die Schülerinnen und Schüler keine Symptome einer COVID-19-Erkrankung aufweisen. Sollten entsprechende Symptome vorliegen, ist eine individuelle ärztliche Abklärung vorrangig und die Schule zunächst nicht zu betreten. Bei Erkältungssymptomen sind viele Eltern unsicher, ob sie…

WEITER LESEN
Foto
07Okt

Exploregio an der Kalltalschule

Manch einer mag sich diese Tage vielleicht wundern, warum ein „Bierwagen“ momentan auf dem Parkplatz vor der Schule steht…doch…die Lösung hierauf gibt uns Antworten über die Welt. Bei diesem Wagen handelt es sich um das Exploregiomobil des Forschungsinstituts Jülich, das mit eben diesem Gefährt und dem Projekt „JuLab“ Schulen besucht und den kleinen Forschern Einblicke…

WEITER LESEN

Änderung der Vorschriften der Coronabetreuungsverordnung

Ab 1.10.2020  gilt für Grundschulkinder innerhalb ihres Klassenverbands keine Pflicht zum Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung mehr. Dies bedeutet, dass sie im Klassenraum auch dann, wenn sie im Rahmen der Unterrichtsgestaltung ihren Sitzplatz verlassen, nicht mehr zwingend die Mund-Nase-Bedeckung tragen müssen. Sobald der Klassenraum verlassen wird, ist wie bisher die Mund-Nase-Bedeckung zu tragen.

WEITER LESEN
Foto
01Okt

Die 2b unterwegs im Herbstwald

Heute ging es für uns Fuchskinder in den Wald! Die letzten beiden Tage hatten wir uns schon mächtig gefreut, endlich nochmal einen Ausflug in den Wald zu machen. Heute war es soweit… Einmal auf der Wiese angekommen, zogen wir unsere Masken aus und schwärmten in den Wald aus. Wir fanden Schneckenbabys, Nacktschnecken, Spinnen, Käfer und…

WEITER LESEN

Warnstreik im öffentlichen Personennahverkehr

Am morgigen Dienstag, 29.9.2020 kann es in NRW zu Busausfällen im öffentlichen Nahverkehr kommen, da die Gewerkschaft Verdi zu Warnstreiks aufruft. Weder das Schulverwaltungsamt Simmerath noch die ASEAG in Aachen wissen zum jetzigen Zeitpunkt, ob auch Busfahrer unserer Buslinien an den Streiks teilnehmen und wir davon betroffen sind.

WEITER LESEN
Foto
23Sep

Radfahrausbildung der Viertklässler

Bei strahlendem Sonnenschein konnten die Viertklässler in diesem Schuljahr schon zu Beginn ihre Fahrradausbildung und ihre Radfahrprüfung ablegen. Nach dem Fahrrad-TÜV ging es schon am zweiten Tag der praktischen Ausbildung auf die Straße. Zunächst übten wir das Anfahren und das Umfahren von Hindernissen. An den darauffolgenden Tagen kamen dann noch das Rechtsabbiegen, das sichere Linksabbiegen…

WEITER LESEN
Foto
11Sep

Kalltalschule auf dem Weg zur musikalischen Grundschule

Auch unser Projekt „Musikalische Grundschule“ wurde im Frühling durch die Schulschließung ausgebremst und unterbrochen. Gleichwohl nutzten wir die Musik, um mit großem Hallo – nämlich dem Kalltal-Hallo, einem coronagerechten Begrüßungsliedchen mit zwei Gesten – unsere Schulkinder bei der Wiedereröffnung der Schulen zu begrüßen. Nun findet das Projekt mit Unterstützung der Bertelsmann-Stiftung seine Fortsetzung. Auch wenn…

WEITER LESEN
Foto
10Sep

Ich schnitz mir was

Diesmal war uns das Wetter gewogen und wir konnten unsere Schnitzaktion mit Herrn Melchior durchführen. Nachdem der Waldtag vor zwei Wochen wegen des Sturmtiefs ausfallen musste, konnten wir gestern endlich in den Wald und die Schnitzmesser ausprobieren. Es hat allen gut getan, gemeinsam etwas zu unternehmen. Und das ohne größere Verletzungen…..

WEITER LESEN
Foto
28Aug

Wir schnitzen uns was

Unter diesem Motto stand der Waldtag der Robbenklasse am Donnerstag, 26.8.. Außer der Reihe, nachdem in der Coronazeit der ganztägige Waldtag in Raffelsbrand ausgefallen war, hat sich Förster Melchior Zeit genommen, mit uns in den Lammersdorfer Wald zu wandern, um dort zu schnitzen. Bei strahlendem Sonnenschein machten wir uns auf den Weg und sammelten Holz,…

WEITER LESEN
Foto
26Aug

Schulwegbegehung der Erstklässler

Am Montag und Dienstag haben unsere beiden ersten Klassen mit der Polizei den Schulweg erkundet. Dabei haben sie verschiedenste Stellen ausfindig gemacht, wo sie am Besten die Straße überqueren können. Auch Straßenübergänge, die sie besser nicht nutzen, da sie für Erstklässler noch Gefahren bergen, haben die Kinder kennengelernt. Nicht zu vergessen das Training, wie man…

WEITER LESEN