Verleihung der Urkunden zu den Wettbewerben “Informatik-Biber” und des deutschen Sportabzeichens

Am letzten Schultag des 1. Halbjahres haben sich alle Klassen zur feierlichen Verleihung der Urkunden in der Pausenhalle getroffen.

Los ging es mit den Informatik-Bibern. Unsere 3. und 4. Klassen hatten im November wieder bei Deutschlands größtem Schülerwettbewerb im Bereich Informatik mit sehr großem Erfolg teilgenommen.

Die Kinder setzten sich hierbei mit altersgerechten informatischen Fragestellungen auseinander und erlebten auf diese Weise, wie spannend das digitale Denken der Informatik ist.

Den einzelnen Schülern wurden unter großem Applaus ihre Urkunden überreicht. Einige von ihnen konnten sich sogar über den 1. oder 2. Platz freuen und bekamen zusätzlich ein Sachgeschenk. Auch als Schule haben wir eine Urkunde erhalten.

Herzlichen Glückwunsch an unsere Informatik-Biber-Teilnehmer!

Ein weiterer Höhepunkt war die Verleihung der Urkunden des Deutschen Sportabzeichens.

Alle Kinder der Klassen 1 – 4 hatten nach den Sommerferien begonnen, für die verschiedenen Disziplinen des Sportabzeichens zu trainieren: Schwimmen, Werfen, Laufen auf Kurz- und Langstrecke und Weitsprung.

Dieses Training hat sich ausbezahlt. Es konnten vielen Schülern quer durch alle Klassen eine Urkunde und das Abzeichen in Bronze, Silber oder sogar Gold überreicht werden.

Herzlichen Glückwunsch für diese tollen sportlichen Leistungen!

Sowohl der Wettbewerb „Informatik-Biber“ als auch die Teilnahme am Deutschen Sportabzeichen wird jedes Jahr von unserer Schule durchgeführt und so freuen sich alle schon jetzt auf die nächsten Wettbewerbe im kommenden Schuljahr.

Verleihung der Urkunden zu den Wettbewerben "Informatik-Biber" und des deutschen Sportabzeichens

Datum der Veröffentlichung:

Anzahl Aufrufe:

18 Aufruf(e)