Verabschiedung unserer Viertklässler

Den letzten Tag vor den Sommerferien widmeten wir unseren Viertklässlern mit einer Verabschiedungsfeier.

Gemeinsam mit der gesamten Schule und zahlreichen Familienmitgliedern feierten wir den Abschlussgottesdienst zum Thema „Der Baum, ein Zeichen unseres Lebens“. Hier wartete schon ein Highlight auf uns! Frau Görgen und Frau Sassen sangen passend zum Thema das Lied von Tabaluga „Der Baum des Lebens“. Ein wirklich toller Auftritt, Danke!

Das nächste Highlight stand schon vor der Kirchentüre! Alle Kinder und Lehrer der Kalltalschule überraschten unsere Viertklässler mit einem applaudierenden Spalier zur Schule.

Wir versammelten uns auf dem kleinen Schulhof. Dort präsentierte Klasse 2b ein umgeschriebenes Lied auf die Melodie von „Wellerman“ mit dem Titel „Machts gut, auf Wiedersehen“. Unsere Viertklässler ließen es sich aber auch nicht nehmen für uns ihr Abschiedlied zu singen. Spätestens da rollten einige Tränen!

Mit dem Lied „Wir sagen euch Tschüss“ und bunten Tüchern wurden unsere Viertklässler letztlich von der ganzen Schule verabschiedet. Ein schwerer aber schöner Abschied.

Wir danken euch für die schöne gemeinsame Zeit und wünschen euch alles Gute und einen guten Schulstart!

Datum der Veröffentlichung:

Anzahl Aufrufe:

151 Aufruf(e)