Schulpflichtiger Samstag mit Tag der offenen Tür

Am heutigen Samstag hatten wir die Gelegenheit unseren Eltern zu zeigen, wie ein „typischer“ Schulvormittag an der Kalltalschule so aussieht.

Die Eltern waren ab 8.30 Uhr eingeladen Schul- und Unterrichtsluft zu schnuppern. Gestartet haben wir in der Turnhalle mit unserem montäglichen Frühsport, damit wir wach und voller Elan in den Unterricht starten konnten. In allen 8 Klassen unserer Schule konnte dann von den Eltern die Gelegenheit genutzt werden, Mäuschen zu spielen, den Unterricht anzusehen und teilweise auch aktiv mitzuarbeiten. Nach der ersten Hospitationsstunde konnten Kinder und Gäste am gesunden Frühstück teilnehmen, das seit kurzem Dank der Initiative von Frau Bujotzek und zahlreichen unterstützenden Eltern regelmäßig einmal im Monat mittwochs bei uns stattfindet. Heute hat die OGS tatkräftig mitgeholfen. Gut gestärkt konnte dann auch in die zweite Hospitationsphase gestartet
werden. Vor der großen Pause trafen wir uns mit allen in der Pausenhalle zum monatlichen Freitagssingen, um unter der Anleitung von Frau Kreutz das Lied „Musik den ganzen Tag“ und unseren Schulsong gemeinsam zu singen.

Wir danken allen Besuchern, die sich für den Einblick in unser Schulleben interessiert haben sowie allen Helfern und Unterstützern.

Datum der Veröffentlichung:

Anzahl Aufrufe:

101 Aufruf(e)