Pädagogischer Ganztag der Kalltalschule Lammersdorf – Die OGS fährt ins Freilichtmuseum nach Kommern

Am 25.04.2024 fand der dritte Pädagogische Ganztag an unserer Schule statt. Die OGS nahm den Tag zur Möglichkeit, einen Ausflug ins Freilichtmuseum nach Kommern zu machen.

Neben dem Museum mit all seinen alten Häusern und den Geschichten die dahinterstecken, konnten die Kinder in insgesamt fünf Projekten das Leben von früher erkunden.

So haben sie gelernt, wie das Fell vom Schaaf zur Wolle wurde, welchen Aufwand die Menschen früher beim Waschen betreiben mussten oder wie die Kinder ihre freie Zeit ganz ohne Strom und Medien verbracht haben.

Ebenfalls konnten die Kinder alles über die früheren Berufe lernen und durften sogar ein eigenes Fachwerkhaus konstruieren und erbauen.

Anschließend hatten alle Kinder noch die Chance sich im Museum umzuschauen und in die alten Häuser reinzugehen und das Leben von früher zu auskundschaften. Besonders die Alte Schule fand große Begeisterung bei den Kindern. Vielleicht weiß der ein oder andere unsere Schule jetzt auch noch mehr zu schätzen.

Nach einem schönen aber auch langen Tag kamen alle gesund und müde wieder zurück nach Lammersdorf.

Datum der Veröffentlichung:

Anzahl Aufrufe:

74 Aufruf(e)