Foto
04Jul

Tag des Mädchenfußballs am 2. Juli 2019 in Konzen

Bei schönstem Wetter und spielfreundlichen Temperaturen verbrachten 19 Mädchen aus dem dritten und vierten Schuljahre der Kalltalschule einen Vormittag im Sportpark Konzen. Rund 220 Mädchen, von der dritten bis sechsten Klasse aus der Stadt Monaschau, den Gemeinden Simmerath und Roetgen sowie dem Südkreis Aachen und Umgebung, nutzen das Angebot des Jugendfördervereins FC Eifel. Bei einem Kleinfeldturnier, Probetraining und der Fußballolympiade waren alle mit Herz dabei und hatten viel Spaß und Freude am Sport. Die Mädchen unserer Schule spielten in drei jahrgangsgemischten Mannschaften und belegten in dieser Gruppe einmal den siebten, den dritten und einen zweiten Platz. Bei der anschließenden Siegerehrung war die Freude unserer Schülerinnen über diese ausgezeichneten Platzierungen groß. Der überraschende Sieg von Lani bei der Fußballolympiade sorgte für zusätzliche Begeisterung.

Ein herzliches Dankeschön geht an dieser Stelle an Konny, die unsere Schule im Bereich Fußball immer tatkräftig unterstützt und an alle Fahrer, die unseren sicheren Rücktransport übernommen haben. Nur durch diese und ähnliche Unterstützungen aus der Elternschaft ist es möglich ihren Kindern die Teilnahme an solchen besonderen Events zu ermöglichen.