Foto
27Sep

Die Igelklasse im Herbstwald

Heute erkundeten die Igelkinder mit Förster Melchior den herbstlichen Wald. Fleißig sammelten sie Blätter und Früchte und lernten dabei allerlei Interessantes darüber, wie sich Pflanzen und Tiere auf die kalte Jahreszeit vorbereiten. Ganz besonders aufmerksam lauschten alle der Geschichte vom Bauern, der mit Unterstützung seiner alten Eiche den Teufel austrickste. Auch das Spielen im Wald kam nicht zu kurz, und so wurden Wettrennen gemacht, mit Stöcken gekämpft, Zwergenhäuser gesucht und Seile aus Brennnesselfasern geknüpft. Natürlich gab es auch ein sonniges Frühstücks-Picknick.

Am Ende waren sich alle einig, dass wir solche Waldausflüge unbedingt öfter unternehmen sollten.