Willkommen liebe Schnecken und Eulen!

Heute konnten wir endlich unsere neuen Erstklässler begrüßen und einschulen.

Gestartet hat der aufregende Morgen mit einem ökumenischen Gottesdienst in der Lammersdorfer Kirche. Auf ihrem Weg zur Schule wurden die Schnecken und Eulen mit einem Spalier aus klatschenden Schülern und Lehrern der gesamten Kalltalschule überrascht.

Angekommen in unserer großen Turnhalle sangen das zweite und dritte Schuljahr ein afrikanisches Stimmungslied namens „Kokoleoko“ und begleiteten sich selbst musikalisch mit Hilfe von Boomwhackers und Bechern. Die Feier in der Turnhalle wurde mit unserem Schulsong abgeschlossen. Danke liebe Zweit- und Drittklässler für das Willkommen-Heißen unserer neuen Erstklässler!

All unsere Schulneulinge sind mutig mit ihren Klassenlehrerinnen Frau Görgen (1a) und Frau Hoppe (1b) in ihre Klassenräume gegangen, während ihre Eltern sich die Zeit in der Cafeteria versüßten. Begleitet wurden sie natürlich von ihren Klassentieren Schnecke Ida (1a) und Eule Ela (1b).

Endlich konnten die Kinder ihre Klassenkameraden kennenlernen und ihre ersten Schulaufgaben meistern. Natürlich durften auch die ersten Hausaufgaben nicht fehlen!

Die Kinder kehrten zurück zu ihren Familien und konnten noch einmal gemeinsam die Klassenräume bestaunen und Erinnerungsfotos an unseren „Foto-Points“ schießen.

Wir freuen uns auf eine tolle gemeinsame Schulzeit und wünschen euch einen guten Schulstart!

Datum der Veröffentlichung:

Anzahl Aufrufe:

119 Aufruf(e)