Der Nikolaus zu Besuch an der Kalltalschule

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen… und so finden die Adventsfeiern der Kalltalschule dieses Jahr nicht in der Pausenhalle sondern draußen und nicht montags sondern freitags statt… Bei richtig tollem Winterwetter fand die erste Adventsfeier auf dem kleinen Schulhof an der Weihnachtsbude (=Musikerbühne) und am geschmückten Tannenbaum statt. Frau Klinkhammer und Frau Kreutz erfreuten alle mit ihrer Musik, zu der alle kräftig mitsangen. Und drei Tage vor dem offiziellen Nikolaustag hat uns sogar der Nikolaus persönlich einen Besuch abgestattet. Wie gut, dass unsere Erstklässler Nikolausgedichte gelernt hatten und diese gerne vortrugen. Der Nikolaus war begeistert von den Gedichten, der schön geschmückten Schule und der musizierenden und singenden Schulgemeinde. Als Dankeschön übergab er jeder Klasse ein  kleines Säckchen mit einer Leckerei für jedes Kind.

Wir freuen uns schon auf die kommende Woche!

Datum der Veröffentlichung:

Anzahl Aufrufe:

1 Aufruf(e)

Der Nikolaus zu Besuch an der Kalltalschule

Am Nachmittag von Tag drei unserer Zirkuswoche trafen sich wieder zahlreiche Helferinnen und Helfer, um die Verkaufsbude für Freitag Nachmittag und Samstag Vormittag aufzubauen. Die Damen des Fördervereins und ihre Familienmitglieder werkelten unter Anleitung von Egon Heck und Andreas Moll. An dieser Stelle bedanken wir uns herzlich für die tolle Bude!

An dieser Stelle möchten wir uns ganz herzlich bei allen Sponsoren bedanken, die uns bei Verwirklichung dieses tollen Projektes finanziell und materiell unterstützt haben.

HERZLICHEN DANK an:

Stawag, Bäckerei Prümmer, Bäckerei Lars Jacobs, Fleischerei Genter, Lammersdorfer Hof, H.J. Genter, W. Maassen, R. Lemcke,

… und natürlich allen, die sich an der Sparda-Spendenwahl beteiligt haben.

Datum der Veröffentlichung:

Anzahl Aufrufe:

1 Aufruf(e)
Menü