Foto
17Dez

Informatik-Biber – Rekordbeteiligung bei Deutschlands größtem Informatikwettbewerb und die Kalltalschule ist erstmalig dabei

Der Informatik-Biber ist das Einstiegsformat der Bundesweiten Informatikwettbewerbe (BWINF), der nun zum 2. Mal auch für Grundschüler geöffnet war. Auf den ersten Blick ist das, was die Schüler dabei begeistert, reine Knobelei am Computer, tatsächlich handelt es sich um informatische Grundüberlegungen, die zur richtigen Lösung führen.

Vier Schüler der Kalltalschule aus Jahrgang 3 und 4 waren dieses Jahr eifrig dabei und stellten sich im November in einem Online-Test den spannenden Aufgaben, die Köpfchen und keine speziellen Informatik-Vorkenntnisse erforderten. Zuvor hatten sie die Möglichkeit entsprechende Aufgabenformate in der Biber-App kennenzulernen und zu üben.

Die Teilnahme wird je nach Erfolg mit Urkunden und/oder kleinen Sachpreisen belohnt. Nun warten wir gespannt auf die Urkunden.