Foto
05Mai

Förderverein näht Masken für die Buskinder

Da ja am Donnerstag die Viertklässer wieder zurück in die Schule kommen und einige Kinder diesen Weg mit dem Bus zurücklegen, hat der Förderverein Stoffmasken für die Buskinder genäht. Diese sind bereits per Post auf dem Weg zu den entsprechenden Kindern. Zunächst sind nur die Masken für die Viertklässler versandt, aber sobald klar ist, wann auch alle übrigen Schüler wieder zurück in die Schule kommen, werden auch diese Masken versendet – genäht, verpackt und adressiert sind sie schon.

Wir wünschen einen guten und gesunden „Schulstart“

Der Förderverein